Der gemeinsame Weg ist das Ziel...

 

 

Um zu einer harmonischen Mensch-Hund Beziehung zu kommen, braucht es keine lineare Ausbildung, sondern vor allem Zeit, Geduld und das passende Training zum richtigen Zeitpunkt und das natürlich individuell auf jedes Mensch-Hund Team angepasst - es führen ja bekanntlich viele Wege nach Rom. Genau darauf konzentrieren wir uns in den Alltagskurse und natürlich in den Welpen- und Junghundeangeboten. Nach einer erfolgreichen Bindungs- und Beziehungsarbeit stehen jedem Hund-Mensch-Team alle Türen und Tore in den unterschiedlichsten Sparten des Hundesports offen um gemeinsam mit dem "besten Freund" eine gemeinsame Leidenschaft zu entdecken. 

 

WELPEN (für Hunde bis zur 16. Lebenswoche bei Kursbeginn)

JUNGHUNDE (für Hunde von der 17. bis zur 40. Lebenswoche)

ALLTAGSKURSE (für Hunde aller Altersklassen)

Fortbildungen und Schulungen

 

 

Hundeausbildung und Methoden entwickeln sich stets weiter. Das gilt auch für das gesamte Trainer-Team der ÖRV Hundeschule St. Veit/Glan.  Fort- und Weiterbildungen sorgen dafür, dass Training und Ausbildung stets auf einem hohen Qualitätslevel bleiben.

 

Zusätzlich zu den verpflichtenden Fortbildungen als ÖRV-Trainer die alle zwei Jahre zu absolvieren sind,  ist unser Trainer Team stets motiviert an verschiedensten Seminaren und Workshops teilzunehmen und das daraus mitgenommene Wissen an unsere Kursteilnehmer weiter zu geben. Alle unesere Trainer sind bestrebt ihren Horizont zu erweitern und neue Methoden und Techniken anzunehmen und in ihr Training mit einfließen zu lassen.

 

Nicht nur die Hundeausbildung, sondern auch die Hundegesundheit ist uns ein wichtiges Anliegen, so werden auch Seminare zur Ernährung, Gangbildanalyse oder über den Körperbau eines funktionstüchtigen Hundes gerne besucht.

 

Trainingsplan

tabelle1.png